Kompetenzteam

Für Ihr Kulinarisches Messe-Marketing werden Kenntnisse in der Zubereitung von Speisen, kulinarischer Kreativität, Marketing, Logistik und der Organisation von Events benötigt. Lernen Sie hier die Leute kennen, die diese Kentnisse mitbringen.

Ihr Kompetenzteam:

Bild von Axel Hermann

Gastronomie auf Ihrem Messestand

Die frühzeitige Abstimmung mit Ihrem Messebauer, die Optimierung von Laufwegen und Arbeitsabläufen, sowie der Einsatz von erfahrenen und ausgebildeten Fachkräften. Das sind die Voraussetzungen, dass sich auch die Abläufe im Cateringbereich Ihres Messestandes flüssig gestalten. Passend zu Ihrer Marke.

Bild von Mark Schwarzkopf

Marketing

Catering auf einem Messestand wird nicht zum Selbstzweck angeboten. Vielmehr ist es die logische Ergänzung zu Ihrem Messe-Marketing. Mit der Auswahl an Speisen und Getränken, dem passenden Equipment und dem passgenauen Servicepersonal wollen Sie Ihre Markenaussage unterstützen. Wie Sie das am besten gestalten, können wir Ihnen sagen. Wir nennen es KMM - Kulinarisches Messe-Marketing.

Bild von Ralf Hermann

Produktion

Die Einhaltung einer lückenlosen Kühlkette, die Erfüllung höchster europäischer Hygienestandards, die Dokumentation und Überwachung des gesamten Speiseproduktionsprozesses und nicht zuletzt die permanente Schulung unserer Küchenmitarbeiter. Dafür sorgen wir tagtäglich. Zur Sicherheit Ihrer Gäste.

Bild von Thomas Vogelberg

Logistik

Plötzlich und unerwartet ist unser Mitgesellschafter und Geschäftsführer, Thomas Vogelberg, am 25.02.2014 verstorben. Er war Mitbegründer unseres Unternehmens und als Geschäftsführer für die Bereiche Lager und Logistik verantwortlich.
Wir, die Mitarbeiter und Mitgesellschafter, trauern um einen unserer Aktivsten in unserem Unternehmen. Mit seiner beruflichen Erfahrung, seinem Einsatzwillen und seinem Verantwortunsbewusstsein für unser Unternehmen hinterlässt Thomas Vogelberg eine große Lücke. Durch sein Tun hat er den Erfolg der bis dahin 15 Jahre unserer Firmengeschichte nachhaltig mit beeinflusst. Wir werden ihn und sein Werk stets in bester Erinnerung behalten und in seinem Sinne fortsetzen.